Berlin Marathon 2010, der Regenlauf mit Happyend, Teil 2 – der Lauf

geb 2010 404Wie sollte es anders sein, es regnete und regnete. Aber nun war ich ja auf der Piste und trotz des Stresses in der Zeit vor dem Start, fühlte ich mich super.

An der Siegessäule traf ich meine Familie und die taten mir jetzt schon Leid, wenn es nicht auf hören würde mit dem Regnen, dann sind sie am Ende bestimmt genau so Nass wie ich.

Die Strecke kannte ich vom letzten Jahr und wusste, wo es eng wird und wie ich den Lauf gestallten muss. Ich habe mir die Zeittabelle von 4:15h ausgedruckt und in eine Plastiktüte gepackt, so das der zettel nicht nass wird.

Weiterlesen

Related Images:

Berlin Marathon 2010, der Regenlauf mit Happyend

26.09.2010 13-51-32 - IMG_0085

Berlin, 29.09.2010 – real,- Berlin Marathon 2010

Es war der wohl schlimmste Marathon bis jetzt, aber auch der Erfolgreichste. Die ganze Woche bis zum Marathon lief alles schief, was nur schief laufen konnte.

Ich wollte immer vor dem Marathon Urlaub haben, denn die Woche davor, ist bekanntlich ja sehr wichtig für die Erholung, Ernährung und Seelische und Moralische Vorbereitung.


Weiterlesen

Related Images:

Ich habe es wieder getan. . .

Nun was soll ich sagen, nach langem Zögern und den Bericht vom letzten Marathon noch nicht fertig, habe ich mich für 2011 beim 38. BMW BERLIN-MARATHON, angemeldet. 😉

Vielleicht wird der ja besser

Berlin-Marathon 2010 ist geschafft in 4:23:28h

Da ich noch einige Daten/Fotos sammle und zusammen trage, wird es mit dem Bericht noch etwas dauern.

Vorab schon mal die Daten von Mikatiming: Berlin-Marathon 2010 Auswertung von Mikatiming.

Wie man sehr gut im Video sehen kann, war es voll und Nass 😉

Der Rest folgt im laufe der Woche.

Related Images:

Berlin Marathon am Sonntag, den 26.9.2010

Nun ist es so weit, die Koffer/Taschen sind gepackt. In nur 20Minuten geht es los zum Bahnhof und ab in Richtung Berlin.

Am Samstag geht es zur Abholung der Startnummer und zur Massage. Für die Massage habe ich extra ein Termin vereinbart um 14:30Uhr, echt cool.

Ich werde meine Ziel Zeit vom Wetter abhängig machen, denn so wie es aus sieht, wird es wohl regnen. Wenn es nur bei Regen bleibt, kann ich es verkraften, aber kommt noch Wind dazu, dann ist der Rekord in Gefahr.

Also mehr, wenn ich den Marathon gelaufen bin….. am Sonntag, den 26.09.2010 in Berlin 😉

Related Images: