Es geht Aufwärts

Nun geht es wohl doch noch vorwärts mit mit dem Training. Nach langer Verletzungspause, habe ich es nun geschafft, 2 Wochen den Trainingsplan zu 80% zu erfüllen.
Wenn ich diese Woche noch schön durch halte, dann habe ich in der nächsten Woche ein gutes Motivations Polster auf das ich endlich aufbauen kann.

Ich werde diese Woche am 14.07.2011, den B2Run in Karlsruhe laufen und somit den ersten “Wettkampf” in diesem Jahr absolvieren.

Na dann kann der Marathon Berlin ja kommen . . .

Mein B2RUN Karlsruhe am 15.07.2010

Es war mal wieder so weit und der zweite Wettkampf nach dem Stockholm Marathon 2010 stand vor der Tür.

Der B2RUN in Karlsruhe ist ein Firmenlauf über 5,6km, der in verschiedenen Städten durchgeführt wird.

Wir waren dieses Jahr zahlreich vertreten, aber natürlich nicht so zahlreich, wie die großen Firmen hier in der Region. Unser Mädels und Jungs waren echt gut drauf und wollen mal wieder in der Spitze vorne mit laufen. Ich für mein Teil habe mir eine Limit von 0:30h gesetzt und wollte auf keinem Fall darüber kommen. Im letzten Jahr bin ich in 0:27h gelaufen und war vielmehr im Training zu vor gewesen. Ich wusste was ich nicht wollte, auf keinem fall eine Verletzung und somit den Berlin Marathon gefährden.

Weiterlesen